Oskar und die Dame in Rosa. Von Eric-Emmanuel Schmitt.


Der Klappentext der CD-Verpackung spiegelt nicht annährend das Hörerlebnis dieses Buches wider. Es ist ergreifend, lustig, dramatisch, zum Lachen, zum Weinen oder kurz: einfach phantastisch. Der kleine Oskar leidet an Krebs im Endstadium. Und die Dame in Rosa tut das, was die anderen Erwachsenen nicht mehr können: sie nimmt den klugen Jungen als Menschen ernst,… Oskar und die Dame in Rosa. Von Eric-Emmanuel Schmitt. weiterlesen

Mefisto. Von Richard Montanari.


Alles, was ein guter Psycho-Krimi braucht: grausame Morde, latent psychopathische Verdächtige und ein melancholischer Cop, der sich fragt, warum in seinem Leben alles so und nicht anders gekommen ist. Kevin Burne ist Detective der Mordkommission in Philadelphia. Gerade als er nach einer schweren Verletzung den Dienst wieder aufnehmen kann, ereignen sich schreckliche Morde. Ein Filmfreak… Mefisto. Von Richard Montanari. weiterlesen

Mieses Karma. Von David Safier.


Mitten im Leben vom Tod umgeben, so könnte man die Story von „Mieses Karma“ auf den Punkt bringen. Kaum hat man die Heldin kennen gelernt, ist sie mause-, äh, ameisentod. Kim, die erfolgreiche, aber im Umgang mit ihren Mitmenschen wenig rücksichtsvolle TV-Moderatorin, stirbt eines überraschend unnatürlichen Todes. Und siehe da: Religionen lügen nicht! Flugs ist… Mieses Karma. Von David Safier. weiterlesen

Die Herren des Nordens. Von Bernard Cornwell.


Meine Herrschaften!“, möchte man bei diesem Hörbuch zunächst ausrufen. Denn die Herren des Nordens verlangen dem Konsumenten erst Mal einiges ab. Vor allem: Geduld. Die erste von sieben CDs versendet sich mit der Gewöhnung an den Sprecher Gerd Andersen. Der testet die Nerven des Hörers mit markig betonten Namen und Wikinger-Ausdrücken. Und das derart, dass… Die Herren des Nordens. Von Bernard Cornwell. weiterlesen