Perry Rhodan. Die Dritte Macht. Silber Edition 1.


Der Amerikaner Major Perry Rhodan fliegt 1971 mit dem Raumschiff Stardust zum Mond. Was ein Etappen-Sieg im Kampf der beiden irdischen Machtblöcke werden sollte, wird zum Wendepunkt in der Geschichte der Erde. Denn die Stardust wird zur Notlandung auf dem Mond gezwungen, Perry Rhodan und seine Besatzung finden das gestrandete Raumschiff eines außerirdischen Volkes. Seine Besitzer, die Arkoniden, nehmen Kontakt mit den Terranern auf und… Perry Rhodan. Die Dritte Macht. Silber Edition 1. weiterlesen

Gut gegen Nordwind. Von Daniel Glattauer.


Emmi schreibt an Leo. Per E-Mail, durch einen dummen Zufall. Leo schreibt zurück, Emmi auch. Wieder und wieder, bis beide nicht mehr aufhören können. So entwickelt sich eine E-Mail-Bekanntschaft in der der Reiz zunächst in der eigenen Vorstellungskraft liegt. Häppchenweise geben beide Informationen aus ihrem Leben preis – und merken nicht, wie die virtuelle Beziehung beginnt ihr reales Leben mehr und… Gut gegen Nordwind. Von Daniel Glattauer. weiterlesen

19 Minuten. Von Jodi Piccoult.


Wie wird ein Jugendlicher zum Amokläufer? In „19 Minuten“ schildert Jodi Picoult den beschämenden Weg auf den der schmächtige Peter gezwungen wird und der im Abgrund endet. Schon mit dem ersten Schultag wird Peter gehänselt misshandelt, ausgegerenzt. Selten gibt es ein freundliches Wort für ihn, Freunde sind rar. Selbst Josie, eine Spielkameradin aus Kindertagen, wendet sich als Jugendliche von ihm… 19 Minuten. Von Jodi Piccoult. weiterlesen

Nackt. David Sedaris und Harry Rowohlt.


Der amerikanische Schriftsteller David Sedaris erzählt in diesem Hörbuch aus seiner Kindheit und Jugend. Und das auf eine so unglaublich komische Art und Weise, das man das Hörbuch vielleicht besser nicht im Auto hört. Da reicht schon ein kurzes Reinhören in die erste Geschichte. In „Get your Ya-Ya`s Out“/“Schafft die Ya-Ya raus“ schildert er, wie… Nackt. David Sedaris und Harry Rowohlt. weiterlesen

Das Mädchen. Von Stephen King.


Irgendwann war Schluss zwischen Stephen King und mir. Denke, es war etwa so um die Zeit des letzten Gefechts. Die oft ähnliche Masche war mir einfach zu langweilig geworden. Durchschnittliche amerikanische Alltagsgeschichten, bevorzugt aus Maine, in die sich dann langsam das Übernatürliche einschleicht, hatte ich genug gelesen/gehört. Erst das Hörbuch „Das Mädchen“ brachte uns wieder… Das Mädchen. Von Stephen King. weiterlesen

Der Babylon Code. Von Uwe Schomburg.


Moral und Dogma, Wissenschaft und Religion, diese vier ungeheuren Kräfte lässt Uwe Schomburg in seinem Thriller gegeneinander antreten. Es geht um nicht weniger als die Wurzeln des Christentums sowie des Lebens überhaupt. Der Ex-Polizist Chriss hat den Auftrag, gestohlene Relikte aus dem alten Babylon einem Museum zur Verfügung zu stellen. Doch unversehens gerät er in… Der Babylon Code. Von Uwe Schomburg. weiterlesen

Oskar und die Dame in Rosa. Von Eric-Emmanuel Schmitt.


Der Klappentext der CD-Verpackung spiegelt nicht annährend das Hörerlebnis dieses Buches wider. Es ist ergreifend, lustig, dramatisch, zum Lachen, zum Weinen oder kurz: einfach phantastisch. Der kleine Oskar leidet an Krebs im Endstadium. Und die Dame in Rosa tut das, was die anderen Erwachsenen nicht mehr können: sie nimmt den klugen Jungen als Menschen ernst,… Oskar und die Dame in Rosa. Von Eric-Emmanuel Schmitt. weiterlesen