Rückblick: Top Hörbücher 2018.


2018 gab es viele gute, neue Hörbücher. Und gefühlt kommen immer mehr von deutschen Autoren hinzu. Hier ein kleiner Rückblick auf sechs hervorragende Hörbücher 2018 auf hoerbuchtipps.com Immerhin drei davon stammen aus deutschen Federn. Udo. Udo Lindenberg, Thomas Hüetlin. Sie klingt sehr ehrlich, diese Rockstar-Biographie. Und sie überrascht. Udo Lindenberg blickt zurück auf eine unvergleichliche,… Rückblick: Top Hörbücher 2018. weiterlesen

Blinde Rache. Leo Born.


„Ich habe zwei Nachrichten für Sie. Eine schlechte. Und noch eine schlechte.“ Es sind Sätze wie diese, die Mara Billinsky stark gemacht haben. Die Frankfurter Ermittlerin der Mordkommission ist Probleme gewohnt. Schon seit ihrer Kindheit hat sie sich eine dunkle Schale zugelegt. Stets in Schwarz gekleidet, Spitzname die „Krähe“, ist sie eine der düstersten Kripo-Ladies,… Blinde Rache. Leo Born. weiterlesen

Die Insel. Richard Laymon.


ACHTUNG: HÖRBUCH NICHT GEEIGNET FÜR LESER UNTER ACHTZEHN. Richard Laymon war ein US-amerikanischer Schriftsteller, der sich vor alle durch seine Horror-Geschichten auszeichnete. Drastische Szenen, teils auch sexueller Natur sind für ihn typisch. Daher scheint „Die Insel“ repräsentativ für Laymons Werk. Eine Familiengesellschaft ankert mit ihrer Yacht vor einer einsamen Südseeinsel. Plötzlich explodiert das Schiff, doch… Die Insel. Richard Laymon. weiterlesen

Tödliche Nacht. Leo Born.


„Keine Kurzgeschichten!“, das predigen Verlage Autoren immer wieder. Auch Hörbuchfans tendieren zu längeren Titeln. Tja, und dann kommt Lübbe Audio und zeigt, wie ein Kurz-Format sehr clever genutzt werden kann. Mit dem neuen Kurz-Thriller Tödliche Nacht feiert Ermittlerin Mara Billinsky ihr Deput in Hörbuchform. Und das macht Lust auf mehr! Es ist der Heilige Abend.… Tödliche Nacht. Leo Born. weiterlesen

Sylt Romane: Fiction oder Realität?


Ferienzeit ist Bücherzeit. Doch nicht nur im Urlaub erfreuen sich Titel mit regionalem/lokalen Bezug großer Beliebtheit. Dabei steht der Norden hoch im Kurs. Oft und immer öfter ist die größte der Nordseeinseln Ort der Handlung von Hörbüchern/Büchern: Sylt. Neben Liebesromanen gibt es inzwischen eine ganze Anzahl Krimis und Krimi-Serien, die auf der Insel spielen. Das… Sylt Romane: Fiction oder Realität? weiterlesen

Neue Hörbücher 2019: Ein Ausblick.


Das Hörbuchjahr 2018 geht langsam zu Ende und man darf schon einen ersten Blick auf Kommendes werfen. Zum Beispiel bei einem kleinen Streifzug durch die Kataloge der Hörbuchverlage – der zeigt, das nicht immer „neu“ drin ist, wenn „neu“ drauf steht. Hier eine kleine, willkürliche Auswahl an Titeln, die sich 2019 lohnen könnten:   Willkommen… Neue Hörbücher 2019: Ein Ausblick. weiterlesen

Beutezeit. Jack Ketchum.


Es sei als allererstes gesagt: Dieser Titel enthält drastische Gewaltszenen und ist für Hörer unter 18 Jahren keinesfalls geeignet! Und wer volljährig ist, muss selbst entscheiden, ob er sich dieses Hörbuch antut … Die Handlung ist eigentlich simpel: In einer wenig bewohnten Gegend der Ostküste der USA lebt ein primitiver Stamm. Ein geheimnisvolles Rudel aus… Beutezeit. Jack Ketchum. weiterlesen