Die Schwestern vom Ku’damm. Brigitte Riebe.


Aus Zeitgeschichte wird allmählich Gesichte. Und der Historische Roman entdeckt mehr und mehr die Nachkriegszeit. Die Schwestern vom Ku`damm sind ein weiteres Werk der erfolgreichen Autorin Riebe, die in ihrer Kurzbiographie schon im ersten Satz darauf hinweist, dass sie promovierte Historikerin ist. Und daher muss sie sich gleich in zwei Professionen messen lassen. Die Handlung… Die Schwestern vom Ku’damm. Brigitte Riebe. weiterlesen

Ich habe einen Namen. Lawrence Hill.


Es ist ein bisschen wie eine neue Fassung von Roots, jenes Buches von Alex Haley, das Ende 1970er das Tabuthema „Sklaverei“ auf die US-amerikanischen und deutschen TV-Bildschirme brachte. Doch leider steckt hinter dem in den USA 2007 erschienenen „Ich habe einen Namen“ (Orig.: The Book of Negroes) keine authentische persönliche Geschichte. Eigentlich schade, denn das… Ich habe einen Namen. Lawrence Hill. weiterlesen

Driving home for Christmas? Top Five Hörbücher für Fahrten über die Feiertage.


Da sind sie wieder die langen Fahrten quer durchs ganze Land. Ab dem 21.12. startet dieses Jahr der Reiseverkehr. Wir stehen im Stau oder im Abteil. Aber wir kommen hoffentlich gut und sicher bei unseren Lieben an. Reisezeit ist auch Hörbuchzeit. Deshalb hier eine kleine Top Five für unterhaltsame Stunden – neue Hörbücher, Klassiker und… Driving home for Christmas? Top Five Hörbücher für Fahrten über die Feiertage. weiterlesen

Neue Hörbücher 2019: Ein Ausblick.


Das Hörbuchjahr 2018 geht langsam zu Ende und man darf schon einen ersten Blick auf Kommendes werfen. Zum Beispiel bei einem kleinen Streifzug durch die Kataloge der Hörbuchverlage – der zeigt, das nicht immer „neu“ drin ist, wenn „neu“ drauf steht. Hier eine kleine, willkürliche Auswahl an Titeln, die sich 2019 lohnen könnten:   Willkommen… Neue Hörbücher 2019: Ein Ausblick. weiterlesen

Patrick Süskind. Das Parfum.


Ein Klassiker der deutschen Literatur. Patrick Süskinds Parfum sorgte beim Erscheinen 1984/85 für Furore. Dazu trug bei, dass der Roman als Fortsetzungsgeschichte in der FAZ erschien. Das Parfum wurde in 48 Sprachen übersetzt und verkaufte sich über 20 Millionen mal. 5,5 Millionen Exemplare alleine in Deutschland. Einmalig in der deutschen Buchgeschichte: Das Buch war 470… Patrick Süskind. Das Parfum. weiterlesen

Spiel der Zeit. Jeffrey Archer.


Hörbuch Teil 1 der Clifton-Saga, die es insgesamt auf sieben Bände bringt. Im Mittelpunkt steht der junge Harry Clifton, der in einfachen Verhältnissen in Bristol groß wird. Sein Vater ist unter mysteriösen Umständen gegen Ende des ersten Weltkrieges verstorben, Mutter Maisie schlägt sich in verschiedenen Anstellungen durch. Erst als sich Harrys schöne Singstimme offenbart, kann… Spiel der Zeit. Jeffrey Archer. weiterlesen

Kritik: Die Charité. Ulrike Schweikert.


Auf dieses Hörbuch/Buch gibt es zwei Sichtweisen. Einerseits ist Ulrike Schweikert zu loben, da sie eine immense Recherchearbeit geleistet hat. Wer da im Berlin der 1830er Jahre wen wo trifft oder getroffen haben könnte, was genau wann geschah und wer was gesagt hat oder eben haben könnte. Das ist verdienstvoll. Hat aber mit der Entwicklung… Kritik: Die Charité. Ulrike Schweikert. weiterlesen