Straight White Male. John Niven.


Stellt euch vor, Bukowski hätte in jungen Jahren Erfolg gehabt. Vielleicht wäre er wie Kennedy Marr geworden. Der irische Held in John Nivens Roman ist Schriftsteller und Autor. Und er ist ein arroganter verkommener Snob, der sehr teurem Wein und sehr schönem Weib verfallen ist. Doch plötzlich ist es vorbei mit dem süßen Leben, das Geld wird knapp!

Sind noch mittendrin in diesem vor zynischem Humor strotzenden must-hear. Grandios – auch dank Gerd Köster. Bald mehr!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s