Gottes Werk und Teufels Beitrag. John Irving.


Hervorragende Hörbuchumsetzung des genialen Romans. Schwächen: keine. Unterhaltungswert: hoch. Gerade dank der tollen Lesung von Rufus Beck, der jeder Haupt-Figur eine unverwechselbare Stimme gibt.

Es geht um Homer Wells, ein Kind aus dem Waisenhaus St. Cloud`s. Homer hat Pech mit diversen Adoptiveltern und bleibt bis zum Erwachsenenalter in St. Cloud´s. Er ist der Liebling von Dr. Wilbur Larch, dem Gynäkologen und Waisenhausvorsteher. Homer beginnt im Waisenhaus zu helfen, er steigt zum medizinischen Assistenten von Dr. Larch auf. Und der hat große Pläne mit ihm. Homer soll den Doktor einmal ersetzen, der nicht nur ungewollte Kinder auf die Welt bringt und aufnimmt, sondern auch illegale Abtreibungen ausführt. Doch es kommt anders. Als das junge Paar Wolly und Candy eine Abtreibung vornehmen lässt, freunden sie sich mit Homer an. Er begleitet sie auf ihre Apfel-Plantage, eigentlich nur für zwei Tage. Homer gefällt das Leben dort und er bleibt, auch weil er sich in Candy verliebt. Das enttäuscht alle in St. Cloud´s, besonders Melanie, Homers Freundin im Waisenhaus, der er versprochen hatte, sie nie zu verlassen. Als Wally in den zweiten Weltkrieg muss, finden Candy und Homer zueinander und bekommen einen gemeinsamen Sohn, Angle. Sie behaupten aber, er sei adoptiert. Als der totgeglaubte Wally gelähmt aus dem Krieg zurückkehrt, beginnen sie ein Leben zu viert: Candy heiratet Wally und Homer wohnt mit seinem „Adoptivsohn“ Angle unter ihrem Dach. Doch für immer lässt sich das Geheimnis von Homer und Candy nicht verheimlichen. Als die Wahrheit ans Licht kommt, erfüllt sich für Homer die Bestimmung, die Doktor Larch für ihn vorgesehen hat …

Sehr dichte Geschichte, hintersinnig und mit viel Humor erzählt. Zuhören macht einfach Spaß!

Hörbuch Hamburg. 4 mp3 CDs.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s