Blackout. Marc Elsberg.


Was passiert, wenn plötzlich der Strom weg ist? Nicht nur in einer Wohnung, sondern im ganzen Land. Auf der ganzen Welt? Wie kam es zu dieser Katastrophe und was sind die Folgen? Diese und andere spannende Frage wirft Marc Elsberg auf. In seinem Bestseller „Blackout“ fällt in großen Teilen der zivilisierten Welt der Strom aus. Und kaum ist der Saft weg, brechen die menschlichen Instinkte durch.

Elsberg entwirft ein schreckliches Szenario – bei dem der letzte große Knall allerdings ausbleibt. Schade eigentlich, das hätte der Story eventuell einen klaren Höhepunkt gegeben. So ist man als Hörer bemüht, zwischen den verschiedenen Akteuren (Geheimdienste, Terroristen, Journalisten, Wissenschaftler …) zu unterscheiden und der Handlung des Technik-Krimis zu folgen. Nicht einfach – dafür aber gut gelesen von Steffen Groth.

Random House. ISBN: 978-3-8371-1376-1. 2012. Gekürzte Lesung. 2 mp3-CDs. 9 Stunden 50 Minuten.  

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s