Der Fall Kolumbus. Perry Rhodan. Silber Edition 11.


 „Der Fall Kolumbus“ ist eine zentrale Folge der Perry Rhodan Silber Edition. In diesem Band erreichen verschiedene Erzählstränge ihren Höhepunkt, eine neue Ausgangslage für die Erdbevölkerung um ihren „Anführer“ Perry Rhodan entsteht.

Die wichtigsten Ereignisse in diesem fiktiven Jahr 2044: Der Arkonide Atlan wird vom Robotregent als legitimer Erbe des riesigen Arkon-Reiches anerkannt und übernimmt – zunächst inkognito – dessen Führung. Die Position des Sol-Systems der Teraner kann nicht mehr länger geheim gehalten werden. Arkon und die Springer wissen nun, wo die Erde liegt.  Thomas Cardiff, der Sohn Perry Rhodans und Toras, ergreift offen Partei gegen seinen Vater. Er sucht  Bündnispartner, um Rhodan zu vernichten. Dem Mutant Ernst Ellert schließlich gelingt es nach 73 Jahren in seinen Körper zurückzukehren. Er kann das Universum der Druuf verlassen und bringt den Menschen das Geheimnis des Linear-Antriebs.

Wie immer spannend erzählt von Josef Tratnik und im typischen Silber Edition Sounddesign (wir glauben seit Nummer 6 oder 7, lassen uns da aber gerne berichtigen). So macht SciFi-hören Spaß!

Eins A Future, 12 CDs, ungekürzte Lesung, über 15 Stunden

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s