Phantom. Von Patricia Cornwell.


Hörbücher von Patricia Cornwell wurden bei uns bislang positiv besprochen. Schade, dass Phantom kein Teil dieser Erfolgsstory ist. Und das, obwohl die von uns verehrte Dr. Kay Scarpetta wieder unterwegs ist und ihr Skalpell in totes Fleisch stößt. Die Gerichtsmedizinerin wird – wie kann es anders sein – in einen grausamen Mordfall verwickelt. Doch als Täter kommt nur einer infrage: Joe Waddell, der allerdings kurz zuvor auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet wurde. Als dann weitere Opfer zu beklagen sind und Scarpetta sich selbst Verdächtigungen in den Medien gegenüber sieht, muss die Medizinerin einen kühlen Kopf bewahren. Gelingt es ihr schließlich, unterstützt von ihrer klugen Nichte, Licht ins grausame Dunkel zu bringen?

Auch wenn der Plot gut ist, wird er leider für ein Hörbuch zu verwirrend erzählt. Zu viele Personen, Namen und Handlungsstränge  irritieren mehr, als zur Dramaturgie beizutragen. Dies liegt nicht an der gewohnt guten Interpretation von Frianziska Pigulla, sondern ist neben der Autorin vor allem der Hörbuch-Redaktion anzulasten. Leider nicht für Autofahrten geeignet.

Hoffmann und Campe, 6 CDs, 445 Min, gekürzte Lesung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s