Nackt. David Sedaris und Harry Rowohlt.


Der amerikanische Schriftsteller David Sedaris erzählt in diesem Hörbuch aus seiner Kindheit und Jugend. Und das auf eine so unglaublich komische Art und Weise, das man das Hörbuch vielleicht besser nicht im Auto hört. Da reicht schon ein kurzes Reinhören in die erste Geschichte. In „Get your Ya-Ya`s Out“/“Schafft die Ya-Ya raus“ schildert er, wie die griechische Großmutter zu seiner Familie zieht und sogleich kulturelle Welten aufeinanderprallen, mit höchst spaßigen Anekdoten und Erkenntnissen für den Hörer. Und genauso schräg, haarsträubend und manchmal melancholisch geht es dann auch in den anderen Tracks weiter.

Auf dieser CD liest Sedaris selbs zwei kurze Kapitel, die wie alle anderen auch Harry Rowohlt in grandioser deutscher Übersetzung darbietet.

Heyne Hörbuch, gekürzte Lesung, 2 CDs, 118 Minuten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s