Mefisto. Von Richard Montanari.


Alles, was ein guter Psycho-Krimi braucht: grausame Morde, latent psychopathische Verdächtige und ein melancholischer Cop, der sich fragt, warum in seinem Leben alles so und nicht anders gekommen ist. Kevin Burne ist Detective der Mordkommission in Philadelphia. Gerade als er nach einer schweren Verletzung den Dienst wieder aufnehmen kann, ereignen sich schreckliche Morde. Ein Filmfreak geht auf einen blutigen Rachezug, der quer durch berühmte Mordszenen der Kino-Geschichte führt. Doch wer ist der Mörder und was ist sein Motiv? Und wie ist Burnes selbst in den Fall verwickelt?
Richard Montanari erweckt ein spannendes – alleridings auch blutiges – Szenario zum Leben, das Matthias Koeberlin mit angenehmer Stimme hervorragend zu inszenieren weiß. Er verleiht allen Personen eine authentische Stimme und hört sich nie langweilig an. Spannend bis zum Schluss – und natürlich nicht ohne obligatorische Liebesgeschichte zwischen … Am besten selbst hören!

Lübbe Audio, 6 CDs, 390 Minuten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s