Vorankündigung: Ein Reif von Silber und Gold.


AKTUALISIERT am 19.11. 2018, Änderungen kursiv.

Er ist da, also bei mir. Der Abschluss und Höhepunkt der dreiteiligen Königschroniken von Stephan M. Rother. Nach „Eine Reif von Eisen“, „Ein Reif von Bronze“, folgt jetzt „Ein Reif von Silber und Gold“. Erscheinungsdatum ist der 21. November. Rowohlt hat mir das Presseexemplar zugesandt. Der Autor wollte aber auch, dass ich die PDF-Fahne erhalte. Ich hatte ihm von der App erzählt, die Text-to-Speech kann. Und werde mir damit einen ersten Höreindruck des Abschlusses der Königschroniken verschaffen. ABER: Es hat sich gezeigt, dass die Vorlese-App bei den Königschroniken in die Knie geht. Konkret werden die vielen phantasievollen Namen so drollig ausgesprochen, dass man der Geschichte  nur schwer folgen mag. Mit Hörgenuss hat das nichts zu tun, daher wurde das Experiment beendet. Das Hörbuch ist bereits vorbestellt.

Aus dem Klappentext:

„Sölva ist die letzte Erbin Morwas und des großen Otta. Doch die Stämme von Ord zögern, einer Frau zu folgen. Vor allem der Jarl von Thal als mächtigster Mann der Tieflande erhebt Anspruch auf die Krone, während sein Sohn Bjorne sich auf die Seite Sölvas stellt.
Das Geschick der Welt liegt in den Händen zweier Frauen – einer aus dem Norden, einer aus dem Süden…“

Stay tuned. Erste Einblicke ab Ende November/Anfang Dezember.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s