Keraban der Starrkopf. Von Jules Verne.


Der niederländische Tabakhändler Jan van Mitten hat Streit mit seiner Frau. Und so entschließt er sich, seinen Geschäftspartner und Freund Keraban aufzusuchen, der in Istanbul lebt. Dieser lädt sie erfreut zum Abendessen ein. Van Mitten nimmt an – mit ungeahnten Folgen. Denn Kerabans Haus liegt im asiatischen Teil Istanbuls und Keraban weigert sich die Steuer für die Überquerung der Meerenge zu bezahlen. So brechen sie zu einer Reise rund um das Schwarze Meer auf und erleben ein Abenteuer nach dem anderen.

Witzige, sehr gut erzählt Geschichte, gelesen von Peter Matic.

GEO Hörwellen, 4 CDs, Ungekürzte Fassung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s